Schmuck und Fotografie

EigenSinn - der etwas andere Schmuck


Schmuck, der meinem Naturell entspricht, ist eigensinnig in seiner Komposition.

Asymmetrie ist mir die liebste Form, danach folgen Blumen. Konventionell entspricht weniger meiner Devise - lieber "schräg" und gegen den Strom, kreativ gestaltet und gefädelt, auch  in ungewöhnlichen Zusammenstellungen.

Materialien, die in meinen Schmuckstücken ihre Verwendung finden:

nickelfreies Silber (925 und 935) * Kupfer * Süßwasserperlen * Halbedelsteine * Seide * Naturmaterialien


Sollten Ihnen hier gezeigte Schmuckstücke gefallen, bin ich auch gerne bereit, diese zu verkaufen oder in ähnlicher Weise nachzuarbeiten. 

Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf das Schmuckstück fahren, erhalten Sie dessen Namen, den Sie dann einfach bei Kontaktaufnahme mit mir angeben (meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum).